Paste your Google Webmaster Tools verification code here
23. November 2016 · Kommentare deaktiviert für »… und Friede auf Erden« musikalischer Ruhepol zur Adventszeit #jboleipzig · Kategorien: Events, Kunst & Kultur · Tags: , , , , , , ,
"... und Friede auf Erden" Weihnachtskonzerte des Jugend- & Blasorchesters Leipzig

„… und Friede auf Erden“ Weihnachtskonzerte des Jugend- & Blasorchesters Leipzig

Am 11.12.16 und 23.12.16 lädt das Jugend- & Blasorchester Leipzig zu seinen traditionellen Weihnachtskonzerten ein. »… und Friede auf Erden« ist das diesjährige musikalische Motto der beiden Konzerte in der Leipziger Paul-Gerhardt-Kirche (11.12.2016, 16 Uhr) und in der Heilandskirche im Stadtteil Plagwitz (23.12.2016).
Wie den Frieden in Töne setzen?

Fragten sich die Musiker um die Dirigenten Michael Peucker von den Pfiffigen Musikussen und Normen Grüneberg vom Symphonisches Blasorchester Leipzig.
Seit Jahrhunderten haben Künstler in Wort, Ton und Bild den Versuch unternommen, den hehrsten Menschenwunsch in schöpferischen Akten darzustellen.
Seien es Vorahnungen, Mahnungen, Appelle oder Gebete; sei es die Furcht vor kriegerischer Auseinandersetzung oder die Kraft der Menschenliebe.
Herausgekommen ist ein Programm, das in der Adventszeit an Frieden gemahnen, den Krieg verdammen und die Menschenliebe in Ton und Klang vorstellen will.
Von Mendelssohn bis in die Gegenwart möchten die Musiker der beiden Klangkörper des Jugend- & Blasorchesters Leipzig den stürmischen Zeiten ein Ruhepunkt entgegensetzen, der dem Adventsgedanken Raum lässt und der Hoffnung auf Frieden in der Welt Ausdruck verleiht.
Einen ersten Vorgeschmack auf diese beiden Konzerte konnten die Besucher der Eröffnung des diesjährigen Weihnachtsmarktes in Leipzig erleben. Das Blechbläser Ensemble des Jugend- & Blasorchesters Leipzig verführte mit einem einstündigen Konzert das Publikum zu einer Reise durch den Winterwald hinein in Back- und Bastelstuben. Die Musiker des Blechbläser Ensembles setzten sich aus den drei Sparten des Klangkörpers, den Pfiffigen Musikussen, dem Sinfonischen Blasorchester Leipzig und den ISKRA Oldstars zusammen.
Termine:
• Sonntag, 11. Dezember 2016, 16 Uhr, Paul-Gerhardt-Kirche; Selneckerstraße
• Freitag, 23. Dezember 2016, 19 Uhr, Heilandskirche; Weißenfelser Straße, Ecke Erich-Zeigner-Allee
Es spielen die Pfiffige Musikusse unter der Leitung von Michael Peuker sowie das Symphonisches Blasorchester Leipzig mit ihrem Dirigenten Norman Grüneberg.

Karten: 10 EUR / 5 EUR ermäßigt für Kinder bis 13 Jahre, Kinder bis 6 Jahre frei
Kartenbestellung per E-Mail an mail@jbo-leipzig.de
Restkarten an der Abendkasse

 

Kommentare geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: