Paste your Google Webmaster Tools verification code here
22. Juli 2013 · Kommentare deaktiviert für „Weiß, ja weiß, sind alle meine Kleider …“ · Kategorien: VEID · Tags: , , , , , , ,

… weil ich beim Malereinsatz war. Und dieser fand am 12. und 13 Juli in den neuen Räumen der Geschäftsstelle des Bundesverbandes Verwaiste Eltern und trauernde Kinder in Deutschland e.V. in Leipzig statt. Die vier neuen hellen Zimmer, die von der LWB, der Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft mbH, gespendet werden, wurden mit gespendeter Farbe und viel ehrenamtlichem Engagement aufgefrischt und für den baldigen Umzug vorbereitet. Petra Hohn als Bundesvorsitzende und ihre Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle Anke Hetmank konnten an beiden Tagen gut 20 Helfer organisieren, die den Pinsel und die Farbrolle schwangen, um den Wänden einen neuen Glanz einzuhauchen.
Zimmer für Zimmer und aufgeteilt in kleinen Teams wurde die Farbe verteilt, so dass schon Samstagnachmittag eigentlich alles für den Umzug, der eine Woche später stattfinden sollte, fertig war.
Schon stellte Petra Hohn das neue Raumkonzept vor, das ihr und Anke Hetmank mehr Platz für die Arbeit als Geschäftsstelle bietet, aber vor allem den sieben Selbsthilfegruppen nun einen Raum gibt, sich in der Gruppenarbeit inhaltlich mehr zu entfalten. Der zentrale Bereich wird für das Trauercafé genutzt werden oder auch für andere öffentliche Veranstaltungen und Empfänge. Geübt wurde hier schon einmal von Anke Hetmank und Susanne Borgstedt bei der Versorgung der fleißigen Malerhelfer. Belegte Brötchen, Gemüse und frisches Obst sorgte für eine ausreichende Stärkung. Die bereitstehenden Getränke füllten die verbrauchen Flüssigkeitsreserven wieder auf.
Rundum ein gelungener Einsatz in der neuen Geschäftsstelle. Danke an alle helfenden Hände, an die edlen Spender von Farben und Material und an die LWB für die Bereitstellung der neuen Büroräume.

Kommentare geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: