Paste your Google Webmaster Tools verification code here
18. Dezember 2016 · Kommentare deaktiviert für Flüchtlingsrat Leipzig: Offener Brief · Kategorien: Gesellschaft, Politik · Tags: , , , , ,

Liebe Freunde und Förderer des Flüchtlingsrates,
liebe Patinnen und Paten, liebe Ehrenamtliche,

Logo Flüchtlingsrat Leipzig e.V.

Logo Flüchtlingsrat Leipzig e.V.

bevor wir uns in der nächsten Woche für Ihr großartiges Engagement im vergangenen Jahr bedanken werden, wenden wir uns heute mit einer Bitte, die die bevorstehenden Feiertage betreffen, an Sie.

Ausgehend von den Gewalttaten und Übergriffen in der Silvesternacht 2015/16 hatten sich im Verlauf des letzten Jahres viele ausländische Mitbürger bei uns gemeldet. Sie waren und sind empört über die Verbrechen anderer Flüchtlinge und Migranten in Deutschland und distanzieren sich ausdrücklich. Die abscheulichen Straftaten und Übergriffe beschädigen ihr Ansehen als Muslime und friedliebende, integrationswillige Menschen. Die verheerenden Auswirkungen auf den Ruf von Ausländern im Allgemeinen, und auch auf den der Helfer, sind für alle deutlich zu spüren.

Angesicht des nahenden Silvesterfestes ist die Angst vor neuen kriminellen Taten nicht nur in der deutschen Bevölkerung, sondern auch bei den Flüchtlingen und Migranten verständlicherweise sehr groß. Aus zahlreichen Diskussionen und Gesprächen ist der unten stehende offene Brief entstanden, den unsere migrantischen MitarbeiterInnen in mehreren Sprachen formuliert haben. Der Brief ruft den breiten Konsens eines friedlichen Selbstverständnisses unter den Migranten ab und schließt mit einem Appell an die Landleute, aktiv am friedlichen Zusammenleben mitzuwirken.   Auf eine wortwörtliche Übersetzung haben wir verzichtet, um durch den manchmal fremd wirkenden Duktus oder religiöse Verweise keine Missverständnisse aufkommen zu lassen.

Wir bitten Sie, diesen Brief gedruckt oder in elektronischer Form an Ihre ausländischen Paten, Freunde und Bekannte oder an die entsprechenden Netzwerke weiterzugeben.

Zum Download:

Deutsch – Arabisch    Deutsch – Persisch    Deutsch – Kurdisch    Deutsch

Ab der kommenden Woche werden wir diesen Brief in mehreren Sprachen auch als Flyer weitergeben können. Das ist nur durch Ihre großzügige Unterstützung mit Spenden möglich geworden. Haben Sie herzlichen Dank dafür!

Mit den besten Wünschen für ein entspanntes viertes Adventswochenende

und freundlichen Grüßen

Sonja Brogiato
Vorstand

Flüchtlingsrat Leipzig e. V.
Dresdner Str.  53
04317 Leipzig

Tel.:  0341 96 27 55 -80, Fax: -88

info@fluechtlingsrat-lpz.org
paten@fluechtlingsrat-lpz.org
www.fluechtlingsrat-lpz.org

Vereinsregister: Amtsgericht Leipzig VR 1986
Vorstand: Sonja Brogiato, Stefan Jahr

Spendenkonto:
Sparkasse Leipzig
IBAN: DE41 8605 5592 1160 5425 85
BIC: WELADE8LXXX
Für eine Spendenquittung bitte im Feld „Verwendungszweck“  die Empfängeradresse angeben


Offener Brief gegen Gewalt und sexuelle Übergriffe

Aus Anlass der bevorstehenden Feste Weihnachten und Silvester wenden sich die migrantischen Kolleginnen und Kollegen aus unserem Team „Deeskalation und Prävention“ an die Menschen aus ihren jeweiligen Communities.

Es wird der christlichen Religion Respekt gezollt und auf die tiefe religiöse und kulturelle Bedeutung von Weihnachten verwiesen. Diese für die Deutschen mehrheitlich so wichtige Zeit des Jahres stehe in der Tradition der Nächstenliebe und sei ein passender Moment, der deutschen Gesellschaft und Regierung zu danken für die Aufnahme so vieler geflüchteter Menschen.

Gerade jetzt sei es besonders wichtig, sich der Ereignisse der letzten Silvesternacht in Köln zu erinnern sowie der verheerenden Auswirkungen auf die Opfer, das Ansehen aller Flüchtlinge und auch ihrer Unterstützer.

Deutlich wird darauf verwiesen, dass die orientalische Tradition Männer verpflichtet, Frauen zu schützen.

Jede Form von Gewalt und sexuellen Übergriffen sei bedingungslos abzulehnen! Der Text schließt mit der Einladung zur aktiven Mitarbeit am friedlichen Zusammenleben.

Bitte leiten Sie den Text weiter!

Flüchtlingsrat Leipzig e.V.

Kommentare geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: